Energiesparen

Eiskalt Energie und Kosten sparen!

Kühl- und Gefriergeräte sorgen rund um die Uhr dafür, dass Lebensmittel frisch und Tiefkühlprodukte gefroren bleiben. Als Dauerläufer können sie daher bis zu 15 Prozent des Stromverbrauchs eines Haushaltes ausmachen. Ganz klar: hier liegt großes Potenzial um Energie und Kosten zu sparen. Wir verraten dir, wie das klappt!

Oldtimer als Stromfresser

Ist in deinem Haushalt ein zehn Jahre alter Kühl- oder Gefrierschrank im Einsatz? Dann hast du ziemlich sicher einen echten Stromfresser in Betrieb. Wenn es um den Energieverbrauch geht, spielt das Alter des verwendeten Kühlgeräts nämlich eine große Rolle. Dank besserer Dämmung und leistungsfähigeren Kompressoren  verbrauchen neue Geräte nämlich oft nur noch halb so viel Energie wie der technologische Oldtimer. Hier kann sich eine Neuanschaffung langfristig lohnen. Wird beispielsweise ein Gerät der Klasse A gegen eines der Klasse A+++ getauscht, sind über einen Zeitraum von 10 Jahren gerechnet Einsparungen von mehr als 450 Euro möglich. Entscheide dich daher bei der Neuanschaffung für besonders energieeffiziente Geräten (A+++) und spare damit über Jahr hinweg viel Energie.

Richtige Größe wählen und Energie sparen

Der Stromverbrauch deines Kühlgeräts hängt auch davon ab, ob die Gerätegröße zu deinen Bedürfnissen passt. 120 Liter Kühlvolumen sind für einen Einpersonenhaushalt zumeist ausreichend. Für größere Haushalte kann man zusätzlich ca. 30-40 Liter pro Person ansetzen. Zu große Geräte sorgen dafür, dass Stromverbrauch und Energiekosten unnötig in die Höhe schießen. Die Tipps von topprodukte.at zeigen dir, worauf es bei der Auswahl von neuen Geräten ankommt!

Den Kühlschrank einräumen – so geht’s!

Wusstest du, dass die Zonen im Kühlschrank unterschiedliche Temperaturen haben und es auch beim Einräumen einiges zu beachten gilt? In unserem kurzen Video erfährst du mehr dazu:

Du möchtest noch mehr darüber wissen, wie du beim Kauf und der Nutzung von Haushaltsgeräten ganz einfach Energie und Kosten sparen kannst? Dann warten in dieser klimaaktiv Broschüre viele nützliche Infos und Tipps auf dich!